Suche
  • Sicherheitstechnik - Brandschutztechnik - Kommunikationstechnik
  • MAICOM.info - EinfachSicherer.de
Suche Menü

Jablotron JA-113E

Jablotron JA-113EDas Jablotron JA-113E ist ein BUS-Zugangsmodul mit einer Bedienungstastatur und einem RFID- Kartenlesegerät, bestimmt für die Bedienung der Alarmanlage. Das Modul verfügt über ein Bediensegment und kann, falls nötig mit bis zu 20 Bediensegmenten ausgestattet werden.

Das Jablotron JA-113E BUS-Zugangsmodul mit Tastatur und RFID-Lesegerät ermöglicht eine einfache Bedienung der Alarmanlage mit Hilfe der Segmente. Die Kommunikation, sowie die Versorgung, verlaufen via Bus. Das Modul funktioniert während eines Spannungsausfalls im Energiesparmodus.

Dem Modul kann eine Adresse zugeteilt werden und besetzt im Alarmsystem eine Position.

Technische Parameter Jablotron JA-113E

  • Ruhestromverbrauch bei Verdoppelung: 10 mA
  • Sicherheitsstufe: 2 nach EN 50131-1, EN 50131-3
  • Stromverbrauch für die Wahl des Kabels: 15 mA
  • Betriebsfrequenz des RFID- Lesegerätes: 125 kHz
  • Betriebsumgebung: Klasse II. Innenbereich allgemeine (-10 bis +40°C), nach EN 50131-1
  • EMC: ETSI EN 300330, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1
  • Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale 12 V (9…15 V)
  • Betriebserlaubnis gemäß: ERC REC 70-03
  • Stromverbrauch jedes weitere Bedienungssegment: 0,5mA

-> zurück zur Übersicht Jablotron 100 BUS-Zugangsmodule

-> nach oben