Suche
  • Sicherheitstechnik - Brandschutztechnik - Kommunikationstechnik
  • MAICOM.info - EinfachSicherer.de
Suche Menü

Jablotron JA-180PB

Jablotron JA-180PBDer Jablotron JA-180PB Funk-PIR Bewegungsmelder mit Glasbruchsensor kombiniert den Personenbewegungsmelder JA-180P PIR und den Glasbruchmelder in einem Gerät. Jeder Melder kommuniziert mit der Zentrale als ein separates Gerät.

Der duale Glasbruchmelder reagiert auf die Luftdruckwelle und analysiert nachfolgend auch das charakteristische Glasbruchgeräusch, damit eine hohe Beständigkeit gegen Fehlalarme gesichert wäre. Die Detektionskennlinien können durch den Gebrauch der austauschbaren Linsen optimiert werden.

Linsen für Überwachung von langen Fluren, für die Verhinderung der Alarmauslösung infolge Haustierbewegungen oder für Überwachung auf dem Prinzip eines vertikalen „Vorhangs“:

  • JS-7904 – Flurlinse
  • JS-7910 – Tierlinse
  • JS-7902 – „Vorhanglinse“

Dem Modul kann eine Adresse zugeordnet werden und besetzt im Alarmsystem zwei Positionen.

Technische Parameter Jablotron JA-180PB

  • Batterie Lebensdauer: ca. 3 Jahre
  • Betriebsfrequenz: 868,1 MHz; Protokoll Jablotron
  • Kommunikationsreichweite: ca. 300 m
  • Montagehöhe: 2,5 m
  • Erkennungswinkel: 120°
  • Erfassungsbereich des PIR-Sensors: 12 m
  • Betriebserlaubnis gemäß: ERC REC 70-03
  • Betriebsumgebung: Klasse II. Innenbereich allgemeine (-10 bis +40°C), nach EN 50131-1
  • Sicherheitsstufe: 2 nach EN 50131-1, EN 50131-2-2,EN 50131-5-3
  • EMC: ETSI EN 300220, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1
  • Abmessungen: 110 x 60 x 55 mm
  • Spannungsversorgung des GBS- Teils: Lithiumbatterie des Typs LS(T)14250 (3,6 V ½ AA / 1,2Ah)
  • Spannungsversorgung des PIR- Teils: Lithiumbatterie des Typs LS(T)14500 (3,6 V AA / 2,4Ah)
  • Abstand für die Glasbrucherkennung: 9m (Glas min. 60 x 60cm)
  • Gewicht: 120 g

-> zurück zur Übersicht Jablotron 100 Funk-Melder

-> nach oben

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.