Suche
  • Sicherheitstechnik | Brandschutztechnik | Kommunikationstechnik
  • www.maicom.info | www.EinfachSicherer.de
Suche Menü

Baby Atem-Überwachungsmonitor Nanny von Jablotron

Die NANNY von Jablotron bewacht Ihren Schatz!Baby Atem-Überwachungsmonitor Nanny von Jablotron

Sie können ruhig schlafen und sicher sein, dass Nanny die Atmung ihres Kindes überwacht. Das System eignet sich für alle Babys, weil das Syndrom des plötzlichen Kindstodes (SIDS) völlig unerwartet auch ein völlig gesundes Kind ereilen kann. Für Kinder mit einem niedrigen Geburtsgewicht bzw. für Frühgeborene ist es eine absolute Notwendigkeit.

Kinder bis zu einem Jahr haben eine unregelmäßige Atmung und aus ungeklärter Ursache passiert es manchmal, dass der Säugling „vergisst“ zu atmen. Ein Atemstillstand kann jedoch auch aus anderen Gründen eintreten (Erbrochenes, Krankheit, Verschlucken eines kleinen Gegenstandes u.ä.).

Traurige Fakten:

  • Jedes Jahr hunderte unnötiger Todesfälle
  • Die häufigsten Fälle geschehen im 1. Lebensjahr
  • Es gibt bislang leider keine Erklärung zum plötzlichen Kindstod

Rechtzeitige Warnung
Die Atmungskontrolle für Babys Nanny warnt Sie rechtzeitig wenn Gefahr für das Kind droht. Sie werden akustisch und optisch darauf hingewiesen, wenn Ihr Kind für die Dauer von mehr als 20 Sekunden nicht einatmet (SIDS, Krankheit, Erbrechen usw.), bzw. wenn die Atmungsfrequenz unter 8 Atemzüge in der Minute sinkt.

Zertifiziertes Gesundheitsprodukt
Nanny ist ein hochqualitatives tschechisches Produkt, dass als Gesundheitseinrichtung zertifiziert wurde und in vielen tschechischen Geburtenstationen eingesetzt wird. Unsere Atmungskontrolle für Babys ist aus Sicht der Verwendung und Wartung sehr einfach. Platzieren Sie die Sensorplatte im Gitterbett und schließen Sie sie an die Auswertungseinheit an.

Technische Angaben

  • Empfohlene Verwendung des Gerätes für Kinder ab min. 2 kg und bis max. 15 kg
  • Batteriegebrauch: 3 V, 2x 1,5 V alkalische Batterien Typ AA
  • Ruheverbrauch: 0,2 mA
  • Batterielebensdauer: 6 Monate(durch häufiges Testen wird diese verkürzt)
  • Betriebsbedingungen: +5 °C bis +35 °C bei 30% bis 75% rel. Luftfeuchtigkeit
  • Transport und Lagerung: 0 °C bis +40 °C, rel. Luftfeuchtigkeit 10 bis 85 %
  • Sensormatte Typ BM-02D
  • Abmessungen max. 350 x 550 x 15 mm
  • Gewicht 1.500 g
  • Material PVC-P
  • Auswertungseinheit
  • Abmessungen max. 140 x 80 x 35 mm
  • Gewicht 150 g
  • Material ABS

-> nach oben